12 Feuerwehren bei Einsatzübung in Pichl bei Wels

Bei einer Großen Einsatzübung mit 12 Feuerwehren wurde ein LKW sowie ein Brand der Lagerhalle bei der Firma Partyrent Simuliert.
Übungsannahme war ein Brand eines LKWs mit übergreifen auf die Lagerhalle.
Mehrere Atemschutztrupps mussten zur Personenrettung und Brandbekämpfung im inneren der Lagerhalle eingesetzt werden, zügig wurden insgesamt 9 verletzte Personen aus den Lagerräumlichkeiten gerettet, und dem FMD (FeuerwehrMedizinischerDienst) übergeben.

Auch der zusammenbruch des Wasserhydranten Netzes wurde Simuliert, dadurch mussten 5 Feuerwehren eine 1km lange Löschwasserleitung herstellen.
Nachdem zusammenräumen und Herstellung der Einsatzbereitschaft wurde eine Nachbesprechung durchgeführt.

Bericht und Fotos: Bammer-Media.at
Weitere Fotos auf laumat.at