Einsatzkräfte bei größerem Dieselaustritt auf Autobahnparkplatz im Einsatz

FF Pichl, FF Geisensheim und die ASFINAG standen am Freitag in den frühen Morgenstunden bei einem Dieselaustritt auf einem Autobahnparkplatz in Krenglbach (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Aus einem beschädigten Dieseltank ist eine größere Menge Dieseltreibstoff ausgetreten. Die Feuerwehr musste den restlichen Diesel abpumpen sowie ausgelaufenen Treibstoff binden. Mit einem Saugwagen der ASFINAG wurde das Kanalsystem auf dem betroffenen Parkplatz gereinigt. Nach etwa eineinhalb Stunden war der Diesel aus dem defekten Tank abgepumpt und die Gefahr weitgehend gebannt.

Der Parkplatz war in Fahrtrichtung Passau rund zwei Stunden gesperrt.

Bericht und Fotos von laumat.at